Archiv des Autors: Vorstand

Judo Club startet wieder durch

Wie im gesamten öffentlichen Leben stand Anfang März plötzlich der Kampf auf der Judomatte ebenfalls still. Und da Judo, anders als die meisten anderen Sportarten, im Vollkontakt betrieben wird, kamen die ersten Lockerungen erst kurz vor den Sommerferien. Das nützte dem Judo Club Ingelheim aber wenig, da auch die Sporthalle für das Training bis nach den Sommerferien geschlossen blieb. In weiterlesen


Gelungener Jahresauftakt in Seibersbach

Nachdem sich die Trainingswochenenden in Seibersbach der letzten Jahre so großer Beliebtheit erfreut haben, konnten wir auch dieses Jahr wieder die dort ansässige Sportschule des Sportbundes Rheinhessen anmieten, um drei Tage lang mit 16 Kindern intensiv Judo zu machen. Und dieses Jahr wird es nicht bei einem Mal bleiben! Ende Oktober ist schon der nächste Termin freigehalten. Wie jedes Mal weiterlesen


Kinderweihnachtsfeier im Yellow

Am Mittwoch, den 11.12. fand anstatt des üblichen Kinder-und Jugendtrainings im Yellow gegenüber der Halle die Weihnachtsfeier des JC Ingelheim für alle unter 16-Jährigen statt. Anwesend waren fast 30 Kinder und die Trainer sowie der 1. Vorsitzende Horst Gawlich und Kassenwart Franz-Josef Brand. Die zwei Stunden gingen schnell rum: Nach einer guten halben Stunde zur freien Verfügung ging es mit weiterlesen


Jahresabschlussfeier der Erwachsenen

Am Nikolausabend fand im Weingut Marienhof in Gau-Algesheim in gemütlicher Atmospähre die alljährliche Jahresabschlussfeier des JC Ingelheim statt. Eingeladen waren alle Mitglieder über 16 Jahre. Nach einer knackigen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Horst Gawlich ging es direkt zum wichtigsten Teil des Abends: dem Buffet. Als alle Anwesenden gut gesättigt wieder bei Tisch saßen und keiner mehr genug Energie zum weiterlesen


11 Ingelheimer für Rheinlandpokal qualifiziert

Am ersten Advent starteten 13 Judoka vom JC Ingelheim bei der Bezirksmeisterschaft in Bad Kreuznach. Und nicht nur mit der Teilnehmerzahl konnte Eindruck hinterlassen werden. Da in der U10 für die Qualifikation zum Rheinlandpokal in festen Gewichtsklassen gekämpft werden musste, gingen hier leider Ana-Luise, Ivan und Christopher leer aus. Doch auch hier fanden sich Judoka aus den anderen Vereinen um weiterlesen


Herbe Enttäuschung für den JC Ingelheim

Am Wochenende startete seit vielen Jahren wieder ein Judoka aus Ingelheim bei der südwestdeutschen Meisterschaft im Judo. Als Rheinlandmeister angereist, stand er laut Wettkampfliste einem Kontrahenten aus dem benachbarten Wörrstadt gegenüber, den er auf der Rheinlandmeisterschaft noch nach Belieben dominierte. An diesem Tag völlig neben der Spur, konnte Cedric seinen Kampfstil nicht finden und verlor gegen den klaren Außenseiter. Von weiterlesen


Starke Teilnahme an Kyu-Prüfung

Am Mittwoch, den 20.11.2019 fand zur Zeit des Kindertrainings in der Halle der Kaiser-Pfalz-Realschule die zweite Kyu-Prüfung des JC Ingelheims statt. Mit insgesamt 17 Prüflingen war die Prüfung noch ein wenig besser besucht als die vorherigen Male. Alle zeigten sauber die zuvor erlernten Techniken und stellten unter Beweis, ein gutes Gespür für Judo zu entwickeln und so gab es am weiterlesen


Zwei neue Braungurte beim JC Ingelheim

Am Freitag legten Alexander Beyerle und Tim Schnell, beide Jugendtrainer des JC Ingelheim, erfolgreich ihre Prüfung zum braunen Gürtel ab. Der Erwerb des braunen Gürtels bedeutet den entscheidenden Schritt in Richtung des Meistergrades – schwarzer Gürtel – zu beschreiten. Der Stellenwert dieser ‚Hürde‘ zeichnet sich durch das anspruchsvolle Technikrepertoire aus, das von den Aspiranten gefordert wird: Vor allem durch die weiterlesen


Der zweite Rheinlandmeister für 2019

Am vergangenen Wochenende wurde in Remagen die Rheinlandmeisterschaft im Judo ausgetragen. Für den Judo Club Jigoro Kano Ingelheim ging Cedric Wingenter überaus erfolgreich an den Start und konnte am Ende des Tages den Titel des Rheinlandmeisters bejubeln. Cedric, der sich seit Jahren im Trainerteam des JC Ingelheims engagiert, krönt mit diesem Erfolg seine lange, akribische Vorbereitung, die konditionelle Arbeit, stetiges weiterlesen


Tim belohnt sich mit Silber

Das 27. Herbstturnier in Urmitz am Samstag, d. 19.10., war mit 320 Teilnehmern wieder ein sehr gut besuchtes und mit internationalen Gästen hochklassig besetztes Turnier. Vom Judoclub Ingelheim stellten sich dieses Mal Daniel (-40kg), Tim (+46kg) und Christopher (-37kg) in der Altersklasse U12 den Gegnern aus Hessen, Rheinland, Pfalz, Nordrhein-Westphalen und der Schweiz. In der höchsten Gewichtsklasse galt es für weiterlesen