Latest Post

Drei Ingelheimer erfolgreich bei der RlP-EM

Am Samstag, den 10.09., fanden in Simmern die Landesjugendsportspiele, im Judo gleichzeitig die Rheinland-Pfalz-Einzelmeisterschaft, in den Altersklassen U15 bis U23 statt. Nach den Ferien konnte wir mit drei Kämpfern in der U15 starten: Christopher in der Klasse -50 kg, sowie Linus und Marlo, beide in der Klasse -55 kg). In seiner Klasse kämpfte Christopher als Jüngster gegen seine zwei Kontrahenten. weiterlesen


No Image Yet

Aus Erfahrung gut – Zeltlager Sommerferien 2022

Die Tradition nach 2 Jahren Corona-Pause fortsetzend waren wir in der ersten Woche der Sommerferien mit 35 Kindern, teilweise vom Verein, teilweise aus der Stadt und dem Umkreis, wieder im Zeltlager. Dieses Jahr ging es für acht Tage erneut ins schöne Grumbach bei Lauterecken, wo das Sport-Gelände des TV Grumbach genutzt werden konnte, um unsere Zelte aufzuschlagen. Es war wie weiterlesen


No Image Yet

Rheinland-Pfalz-Pokal in Ingelheim

Am Sonntag, den 26.06.22, kämpften in der Halle der Kaiser-Pfalz-Realschule in Ingelheim ca. 65 Mädchen und 100 Jungen aus den drei Bezirken Westerwald, Koblenz und Rheinhessen-Nahe sowie dem Landesverband Pfalz um die begehrten Mannschaftspokale in den Altersklasen U11, U13 und U15. Die Veranstaltung war als Neuanfang nach der Corona-bedingten Zweijahrespause für den Kinder-Wettkampfsport ausgerichtet. Um möglichst viele Kämpfe pro Mannschaftskampf weiterlesen


Erfahrung sammeln auf internationalem Terrain

Am Sonntag, den 19.06. starteten 2 Ingelheimer Judoka in Luxembourg beim Youth Open Dudelange, einem internationalen Turnier mit Teilnehmern aus Belgien, Niederlande, Frankreich, Luxembourg und Deutschland. In der U13 startete Christopher Hennig bis 50kg und konnte sich mit einem Freilos, einem Sieg und einer Niederlage den dritten Platz sichern. Ähnlich erging es Daniel Yakushev in der U15 bis 60kg. Allerdings weiterlesen


4 Tage Trainingswochenende in Seibersbach

Vom 26. Mai bis 29. Mai waren die Kinder und Jugendlichen des JC Ingelheim zusammen mit ihren Trainern in der nur noch dieses Jahr betriebenen Sportschule Seibersbach. Somit war es das vorletzte Mal, dass man in diesem Format eine Freizeit anbieten konnte. Anstatt wie sonst 3 Tage waren es diesmal an einem verlängerten Wochenende 4. Kurz vor der Anreise kündigte weiterlesen


Rheinland-Pfalz-Turnier in Speyer

Am 22.Mai 2022 wurde in Speyer das Rheinland-Pfalz-Turnier der Jugend U15, U18 und Senioren mit 165 Teilnehmern aus 34 Verein ausgerichtet. Der Judo Club Ingelheim reiste mit acht Startern an. Vier Nachwuchstalente der männlichen Jugend U15 und – das gab es in der Vereinsgeschichte lange nicht – vier Starter im Teilnehmerfeld der Senioren, so dass der Betreuende Trainer Cedric Wingenter weiterlesen


Gürtelprüfung mit Zuschauern beim JC Ingelheim

Bestens vom Trainerteam vorbereitet präsentierte sich letzte Woche der Ingelheimer Judonachwuchs hoch motiviert bei seiner Gürtelprüfung. Für einige ein ganz neues Gefühl: Seit langem waren wieder Zuschauer in der Turnhalle der Kaiser-Pfalz-Realschule zugelassen, so dass die Gürtelprüfung für alle Beteiligten zu einem spannungsgeladenen Ereignisse avancierte. Insgesamt traten 17 Gürtelaspiranten und -aspiantinnen an, ihren Judoanzug mit einer neuen Farbe zu veredeln. weiterlesen


Erster Bezirkslehrgang 2022 in Ingelheim

Am 09.04.22 fand in der Sporthalle der Kaiserpfalz-Realschule der erste Bezirkslehrgang U11/U13/U15 des Bezirks Rheinhessen-Nahe seit 2020 statt. Mit stattlichen 50 Teilnehmern war die 250m² Mattenfläche stark belebt und es konnte endlich wieder mit neuen, unbekannten Partnern gekämpft werden. Der Bezirksreferent Andrè Hennig vom JC Ingelheim und das Trainerteam Marcel Reitzle, Judith Bühler und Cedric Wingenter waren nach Ende des weiterlesen


Start beim bundesoffenen Turnier Backnang

Am 12.03.22 wurde in Backnang das bundesoffene Sichtungsturnier der männlichen U15 ausgetragen. Dieses Turnier gilt als alljährliches Event mit hohem Stellenwert, findet hier doch ein Vergleich auf höchster nationaler Ebene statt. Das Teilnehmerfeld – 160 Starter aus Hessen, BaWü, Bayern, Rheinland und der Pfalz)- ist gespickt von Landesmeistern und Kaderathleten, eine Leistungsdichte, die den Ingelheimer Judoka weder im Bezirk Rheinhessen weiterlesen


Neue Farben fürs neue Jahr

Im Dezember und Februar fanden beim JC Ingelheim begleitend zum laufenden Trainingsbetrieb Gürtelprüfungen statt. Aufgrund des nach wie vor schwierigen Infektionsgeschehens wurde auf eine klassiche Prüfung mit Zuschauern verzichtet um ohne Zwischenfälle den Trainingsbetrieb aufrecht erhalten zu können. Zu den wohlverdient neu-graduierten zählen: Weis-Gelb: David unde Linus Gelb: Maylo, Jan, Hue, Wahead und Raphael Gelb-Orange: Ivan und Lotta Orange: Jonathan, weiterlesen