Latest Post

Zwei Bezirksmeister aus Ingelheim

Bei der Judo-Bezirksmeisterschaft der Kinder U10 und U12 des Bezirks Rheinhessen-Nahe platzierten sich alle sechs Starter des JC Ingelheim vor heimischem Publikum auf dem Podium. Mit zwei Bezirksmeistern, drei Vizemeistern und einem dritten Platz konnte das beste Vereinsergebnis der letzten Jahre erzielt werden. Die beiden Meister in der U12, Filip Gurgui in der 37 kg Gewichtsklasse und Jan Lasse Zander weiterlesen


Kyu-Prüfung zum Jahresende

Am Mittwoch, den 21.11.2018, absolvierten 13 Judoka vom JC Ingelheim die Prüfung zu einem neuen Kyu-Grad, 8 davon für den 7. Kyu (gelb) und 5 für den 8. Kyu (weiß-gelb). Zu den glücklichen neuen Gelbgurten gehören Mattias, Ole, Jonathan, Christopher, Benjamin, Kim, Filip und Daniel. Unsere neuen Weiß-Gelbgurte sind Lotta, Karl, Jonah, Nico und Tim. Wir gratulieren dem Prüflingen zu weiterlesen


Erfolgreiches Wettkampfwochenende

Am Samstag, den 15.09.2018, starteten Janosch Mahler und Cedric Wingenter beim Theo-Hilgert-Gedächtnisturnier in Koblenz. Janosch sah sich einem erfahrenen und starken Gegnern gegenüber und belegte den zweiten Platz in der Gewichtsklasse bis 50kg. Bei einem weiteren Freundschaftsampf konnte der Tag allerdings für weitere Erfahrungen genutzt werden. Bei den Erwachsenen bis 73 kg belegte Cedric den dritten Platz mit einem gewonnen weiterlesen


Sommerlager des Judo Club Ingelheim

Der JC Ingelheim setzte dieses Jahr wieder seine über 50jährige Tradition fort und fuhr in die Ferienfreizeit. Traditionsgemäß geht es immer die erste Sommerferienwoche 8 Tage auf Reisen. Dieses Jahr reiste der JC ins schöne Grumbach bei Lauterecken, wo das Sport-Gelände des TV Grumbach genutzt werden konnte, um die Zelte für 8 Tage aufzuschlagen. Es war wie immer ein all weiterlesen


Gold für Kim und 3 mal Silber

…das ist die Ausbeute der 4 Kämpfer des JC Ingelheim, die am letzten Sonntag in Eppelsheim beim zweiten von vier Bezirksturnieren der Altersklassen U10 und U12 in 2018 im Bezirk Rheinhessen-Nahe starteten. In der U10 traten Kim (Gewichtsklasse bis 31,3 kg), Ole (bis 25,3 kg) und Christopher (bis 32,3 kg) an. In der U12 stellte sich Daniel in der Gewichtsklasse weiterlesen


No Image Yet

Kyu-Prüfung und Grillen

Am Freitag, den 8.Juni fand in der Halle der Kaiser-Pfalz-Realschule eine Kyu-Prüfung für 6 Kinder des Anfängertrainings statt. Alle zeigten ihre Techniken sehr sauber und waren gut vorbereitet. Wir gratulieren Dounia, Daniel, Joris, Benjamin, Jona und Jannick zur gelungenen Prüfung und dem neuen Gürtel. Am nächsten Tag fand auf dem Laurenziberg die alljährliche Grillfeier für alle Kinder und Eltern statt. weiterlesen


Ole siegreich beim Nibelungen Turnier in Worms

In Worms fand am Samstag und Sonntag das 39. Nibelungen Turnier im Judo statt und erstmals seit einigen Jahren starteten in den Altersklassen U10, U12 und Männer wieder Kämpfer aus der Rotweinstatt vom JC Ingelheim. Am Samstag mussten sich die beiden U10 Kämpfer Ole und Christopher ihren Gegnern stellen. Ole musste in seinem ersten Kampf gegen May aus Hackenheim alle weiterlesen


Drei Tage Judo und Spiele

Am Wochenende vom 20. bis 22. April 2018 fand sich eine Gruppe von 14 Judoka vom JC Ingelheim und 5 Judoka vom ASV Bingen in der Sportschule Seibersbach für eine Trainingsfreizeit zusammen. Um 18 Uhr haben sich alle Teilnehmer vor Ort getroffen und nach dem Verteilen der Zimmer mit dem Mattenaufbau und einem ersten Training begonnen. Nach dieser ersten Einheit weiterlesen


Erfolgreich gekämpft beim Bezirksturnier

Am Sonntag, den 04. März 2018,fand in Eppelsheim ein Bezirksturnier der U10 und U12 statt. Aus Ingelheim sind dort 6 Kämpfer gestartet, 5 davon in der Altersklasse bis 10 Jahre (U10), einer bis 12 Jahre (U12). Bei unseren U10 Startern sicherte sich Matthias bis 24kg den dritten Platz. Er hatte drei schwierige Kämpfe zu überstehen. Seine Gegner waren erfahrener, für weiterlesen


Judosafari im Kindertraining

Im Januar wurde beim JC Ingelheim im Kindertraining eine Judosafari durchgeführt. 36 Kinder haben teilgenommen und beim Kreativteil die Trainer überrascht. So hatten wir dieses Jahr nicht nur Bilder, sondern auch ein Gedicht und sogar ein selbst komponiertes und gesungenes Lied. Hut ab vor dieser Kreativität und der Mühe die sich gegeben wurde! Von den 36 Abzeichen die vergeben wurden weiterlesen